Mediation & Konfliktlösung

Konflikte sind so alt wie Menschheit selbst und es wird sie wohl auch in Zukunft immer geben. Konflikte sind ein Teil unseres Alltags.
Ungelöste Konflikte kosten Unternehmen die Produktivität ihrer MitarbeiterInnen und sehr viel Geld (30 Milliarden € pro Jahr laut einer Konfliktstudie der Hochschule Regensburg).
Die Beteiligten kosten sie häufig ihre Lebensfreude, ihre Kreativität und im Extremfall ihre Gesundheit.
Was tun, wenn Konflikte scheinbar festgefahren sind und einfache vermittelnde Gespräche nicht ausreichen und nicht den erhofften Erfolg bringen?

Mediation oder Konfliktcoaching können hier gute Lösungsansätze sein. 
Beide gehören in die Formate professioneller Kommunikation. Mediation ist ein freiwilliges, strukturiertes Vermittlungsfahren zwischen zwei oder mehr beteiligten Konfliktparteien. Hierbei werden Mediatoren und Mediatorinnen als eine allparteiliche dritte Instanz hinzugezogen. Mediator/inn/en sind verantwortlich für den Prozess der Mediation. Sie unterstützen und begleiten das Verfahren durch mediative Kommunikation und andere ausgewählte Methoden. Das Ziel einer Mediation ist es, eine konstruktive „Win-Win Situation“ mit einer nachhaltigen Konfliktlösung herzustellen.
Die Konfliktbeteiligten sind und bleiben dabei die Expert/inn/en für ihren Konflikt und dessen Lösung.
Wesentliche Grundprinzipien bei der Mediation sind der Einbezug aller Konfliktbeteiligten, die Vertraulichkeit (Mediator/inn/en haben eine Schweigepflicht), Ergebnisoffenheit und die Selbstverantwortlichkeit der Konfliktbeteiligten.
Das Grundprinzip der Ergebnisoffenheit erfordert eine Weisungsunabhängigkeit der Mediatorinnen und Mediatoren.

 

Konfliktcoaching kann vorbereitend oder unterstützend mit einzelnen Konfliktbeteiligten eingesetzt werden.

Haben Sie noch Fragen zu Mediation oder Konfliktcoaching?
Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Mediation & Konflikt-Coaching

Sie sind selbst Teil eines Konflikts? In Ihrem Team bestehen ungelöste Konflikte? Mit Mediation und Konflikt-Coaching erweitern Sie Ihren Handlungsspielraum hin zu konstruktiven Lösungen.Weichen Sie verhärtete Fronten auf und erwietern Sie Ihre Perspektive, sodass Win-Win-Lösungen sichtbar werden.